Video

Diverse Videos

 

 

 

MIETERPARTEI Koffer auf Reisen

 

 

 

Der Fall Hahn

 

 

 

 

OHRWÜRMER

 

 

 

Die Curvybrache, ein Ort der zwischen den vielen Bauprojekten, die nie umgesetzt wurden, immer wieder in kleine eigenartige Welten verwandelt wurde. Jeweils solange, bis die Fläche wieder für das nächste Bauprojekt beansprucht wurde. 2014 lebten schließlich bis zu 120 Menschen dauerhaft auf der Brache!

Kaum ein Berliner Bauprojekt war in den vergangenen Jahren so umstritten wie die Bebauung der Cuvry-Brache in Kreuzberg. Dabei handelt es sich um eine 11.000 Quadratmeter große Freifläche zwischen Spree, Schlesischer Straße und Cuvrystraße. Die Ankündigung des Modehändlers Zalando, dort Büros mit einer Gesamtfläche von 34.000 Qua­dratmetern zu mieten, wirft die Frage der Gentrifizierung von Stadtraum neu auf.

Der Fall Hahn, das “Pankower Urteil” geht in die nächste Runde. Vor dem Landgericht Berlin Mitte demonstrieren Sympathisanten mit einer Dämmplattenaktion.

Reportage über die Baulöwen, die Stadt und der Filz darin!!