Kategorie: Presseschau Aktuelle Politik

Kosmosviertel rekommunalisiert

Stadt und Land kauft 1821 Wohnungen von Immobilieninvestor zurück   »Ich glaube es nicht«, sagt Peter Schmidt vom Mieterprotest Kosmosviertel, als er erfährt, dass das Land Berlin das Plattenbaugebiet in Altglienicke, in der Nähe...

Steigende Miete und Spitzenrendite

Steigende Mieten und gleichzeitig wachsende Gewinne bei großen Immobilienkonzernen: Immer mehr Mieter machen ihrem Unmut Luft, jüngst protestierten 25 000 Menschen in Berlin. “ZDFzoom” hat aufgebrachte Mieter in ganz Deutschland getroffen. Ihre Kritik: Statt...

Vermögensrekorde bei wachsender Armut

Oxfam: Ungleichheit führt zu Mängeln im Bildungs- und Gesundheitswesen und so zu Geschlechterungerechtigkeit   Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst weiter: Im vergangenen Jahr sind die Vermögen der Milliardär*innen weltweit um zwölf Prozent...

Miethaie in Fresslaune

Investoren lechzen nach hohen Renditen auf dem Immobilienmarkt. Mieterbund fordert Bodensteuer als Spekulationsbremse   Es ist angerichtet. Die Unternehmensberatungsgesellschaft Ernst & Young hat am Mittwoch das »Trendbarometer Immobilien-Investmentmarkt 2019« vorgestellt, wofür 300 Spekulanten befragt...

Miete rauf, Rente runter

Steigen die Mieten weiter wie bisher, können sich viele Rentner kaum noch eine Wohnung leisten. Wenn die Bauindustrie nicht reagiert, droht den Alten eine Wohnungsnot. Über später denkt sie nicht so gerne nach. Obwohl...

Exorbitante Steigerungen von Gewerbemieten haben Einfluss – Konsequenz Gentrifizierung der Kaufkraft

Die jetzige Politik des Neoliberalismus “Der Markt wird es regeln” verursacht nicht nur Gentrifizierung und vernichtet nicht nur  Kleingewerbe im Kiez, sondern sorgt auch für Insolvenz mittelständischer Unternehmen wegen mangelnder Kaufkraft der Kundschaft. Diese Unternehmen  bringen der...